Unternehmen

DAS UNTERNEHMEN

Tradition. Qualität. Innovation.

Klimaneutrales Unternehmen

Gemeinsam mit ClimatePartner, einem anerkannten Lösungsanbieter für Klimaschutz, haben wir unseren Corporate Carbon Footprint, also den CO2-Fußabdruck unseres Unternehmens, berechnet. Dabei wurden alle von uns verursachten Emissionen wie z.B. Energie, Heizung, Geschäftsreisen und Mitarbeitermobilität berücksichtigt. Der ermittelte Wert zeigt uns deutlich, wie wir unseren Treibhausgas-Ausstoß reduzieren können. Die Reduktionsmaßnahmen werden regelmäßig neu definiert, ausgewertet und die Kriterien aktualisiert. Dadurch werden Erfolge bei der Reduktion messbar und weitere Potenziale für zukünftige Maßnahmen erkannt.

Leider kann ein Industriebetrieb mit heutigen Technologien nicht alle Emissionen verhindern. Als Ausgleich dazu beteiligen wir uns an einem Klimaschutzprojekt von ClimatePartner. Wir unterstützen dabei das Projekt „Sauberes Trinkwasser für Diana, Madagaskar“, wofür mehr als 513 Tonnen CO2 kompensiert werden. Detaillierte Informationen sind über unsere ClimatePartner-ID www.climatepartner.com/14985-2103-1001 einsehbar.

Fakten

Unser modernes Unternehmen ist Entwickler und Hersteller zahlreicher Produkte zur Körperpflege sowie von Haushalts- und Spezialreinigern.
Wir vertreiben unsere Eigenmarken über Drogeriemärkte und den Lebensmitteleinzelhandel.
Darüber hinaus entwickeln, gestalten und produzieren wir Handelsmarken und Industriemarken im Kundenauftrag. Dabei schöpfen wir aus einem großen Portfolio bewährter Rezepturen, langjähriger Erfahrung und dem kompetenten Fachwissen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Historie

Hagner hat Tradition. Als Familienunternehmen der Heimat verbunden. Als innovativer Produzent heute weltweit tätig.

Standort

Aus voller Überzeugung produzieren wir in Freudenstadt und nirgendwo anders. »Made in Germany« ist für uns ein wesentliches Qualitätsmerkmal.
Die unverfälschte Natur und die lebenswerte Stadt sind Standortfaktoren, die uns und unseren Mitarbeitern wichtig sind. Gleichzeitig erinnert es uns daran, dass unser Handeln darauf ausgerichtet sein muss, die Umwelt zu schonen und mit natürlichen Ressourcen verantwortungsvoll umzugehen.

Wir sehen uns als Mittelständler in Verantwortung für den Wirtschafts- und Lebensstandort Freudenstadt.